Gefühlschaos beim Übergang von Schule zu Studium

Von „Hotel Mama“ in die Selbstständigkeit Sechs Uhr morgens klingelt der Wecker und nach mehrmaligem Betätigen der Schlummer-Taste macht man sich langsam und noch halb im Schlaf auf den Weg in die Schule. Man sieht seine Freunde, tauscht Neuigkeiten aus und hört, manchmal jedenfalls, zu, was einem der Lehrer zu sagen hat. Danach geht es […]