Kategorie: Allgemein

Schwanger im Studium

Die Anzahl der Studenten in Deutschland hat in den letzten Jahren immer mehr zugenommen. Laut einer Statistik des Städtischen Bundesamtes studieren in Deutschland etwa 2,6 Mio. Menschen. Knapp fünf Prozent der Hochschüler werden während ihrem Studium Eltern. Besonders für Frauen bringt eine Schwangerschaft viele Veränderungen mit sich….




Beziehungsstatus: Lohnt sich nicht!

Fernbeziehungen – früher dachte ich, wie soll das funktionieren? Man sieht sich kaum, redet kaum, versucht seine gesamte Beziehung auf ein paar Tage, die man sich im Monat sieht zu quetschen, um gemeinsame Erlebnisse und Erinnerungen zu schaffen. Und dann verbringt man noch so viel Zeit im Auto oder Zug. Ist das nicht stressig? Wie…




Was hilft, wenn nichts mehr geht?

Nicht alle Tage sind gleich gut. Manchmal hat man einen schlechten Tag, aber am nächsten Tag scheint dann wieder die Sonne. Aber was ist, wenn man aus dieser November-Stimmung nicht mehr rauskommt? Das Leben empfindet man als Sackgasse? Bleibt das jetzt für immer so …? Oder: Wie kommt man da wieder raus? Kann man das…



Fluch oder Segen? – Der Bachelor

Klar  er sieht gut aus, ist sympatisch und die Frauen lagen ihm zu Füßen. Geguckt hat es natürlich niemand, auch wenn die Einschaltquoten etwas anderes sagen. 😉 Wer also kennt ihn nicht den Bachelor?! Er verspricht uns einen guten, international anerkannten Studienabschluss, der sogar in kürzerer Zeit geschafft ist als das Diplom. Das ist doch…



Dampf ablassen – aber wie?

Jeder kennt Situationen, in denen man einfach von allem genervt ist – Studium, Eltern, Freunde – einfach alles! Da reicht schon eine sonst ganz harmlose Situation um völlig aus der Fassung zu geraten. Dann sucht man sich entweder das nächstbeste „Opfer“, auch wenn die Person gar nichts dazu kann, oder frisst alles in sich hinein….



Was stresst echt?

Was nervt, was stresst wirklich? Belastungen, die einem widerfahren, die man auch grundsätzlich nicht ausschließen kann, trainieren auch und härten ab… bis zu einem gewissen Grad. Das könnte man durchaus als Vorteil hinnehmen. Aber was passiert, wenn die Last zu groß wird? Wie bei einer Schraube: Nach ‚fest‘ kommt ‚ab‘! Was nervt und stresst mehr?…



„Chill out“ nach einem nervigen Unitag

Habt Ihr euch euer Studium so vorgestellt wie es ist? Kaum Freizeit wegen Studienarbeiten, Praktika, Projekte und dem Lernstress? Geht euch eure Freundin auch auf die Nerven, weil Ihr kaum Zeit für sie habt? Ich hab mir mein Studium anders vorgestellt, so wie man es von den Dauerstudenten kennt, entspannt und mit viel Freizeit. Wie…



Doppelbelastung? – Studium und Nebenjob

Studiengebühren, Wohnung, Lebensmittel und Kleidung, vielleicht auch ein  eigenes Auto. Wer sich für ein Studium entscheidet muss sich auch Gedanken darüber machen, wie er seinen Lebensunterhalt finanzieren will. Was bei den eigenen Eltern so leicht aussieht, ist eigentlich ein ganzes Stück Arbeit. Arbeit im wahrsten Sinne des Wortes… Die Notwendigkeit eines Nebenjobs steht für den…




Y: Die Generation der Studenten

Wer wir Studenten sind? Naja, für uns gibt es viele Namen: Generation Y, Millennials, Digital Natives, Generation Praktikum und so weiter. Wir wurden zwischen 1985 und 1995 geboren, sind zwischen 20 und 30 Jahren alt und damit die Nachfolgegeneration der Baby-Boomer und der Generation X. Soviel zu den Fakten. Doch was macht uns eigentlich aus?…



Psychologische Beratungsstellen der Studentenwerke – eine notwendige Einrichtung!?

Ob Arbeitsstörungen, Prüfungsängste oder Schwierigkeiten beim Studienabschluss – die psychologischen Beratungsstellen der Studentenwerke unterstützen die Studenten bei diesen und bei vielen weiteren Fragen rund ums Studium. Im Jahr 2013 nahmen nach Angaben des Deutschen Studentenwerks rund 32.000 Studierende diesen kostenlosen und auf die studentischen Lebens- und Problemlagen zugeschnittenen Dienst in Anspruch. Bei 2,5 Millionen Studenten…