Wenn Handlungsimpulse eskalieren

Viele Studierende stehen heutzutage unter Dauerstress. Neben Haus- und Projektarbeiten, Klausuren und Präsentationen haben sie meist noch einen Nebenjob, um das Studium finanzieren zu können. Noch dazu befinden sich Studierende in einer krisenanfälligen Übergangsphase, in der Identitätsbildung und Orientierungssuche eine wichtige Rolle spielen. Das Ablösen von der Familie, die hohen Anforderungen an sich selbst und […]

Essstörungen – Wenn das Essen zum Problem wird

Welche Formen gibt es? Zu den weit verbreitetsten chronischen psychischen Störungen im Erwachsenenalter gehören die Essstörungen. Dabei sind besonderes der Umgang mit Essen und das Verhältnis zum eigenen Körper gestört. Es werden drei Hauptformen unterschieden: die Anorexie (Magersucht), die Bulimie (Ess-Brech-Sucht) und die Binge-Eating-Störung (regelmäßig auftretende Essanfälle ohne gewichtsregulierende Maßnahmen). Anorexie Bei der Anorexie kommt […]